Verwenden Sie kein Stammdaten-System und nutzen casavi als Einzellösung, erklären wir Ihnen hier, wie Sie in Ihren Liegen-schaften, ohne einen Daten-Import, Einheiten neu anlegen.

Hinweis:  
Nutzen Sie eine Schnittstelle oder API-Anbindung, ist es zwingend
notwendig die Einheiten in Ihren Liegenschaften in Ihrem Stammdaten-System
anzulegen und dann zu casavi zu übertragen.


1 - Klicken Sie auf Liegenschaften > Sie gelangen auf die Übersichtsseite aller
Liegenschaften

2 - Klicken Sie oben auf den Reiter Einheiten > die Ansicht wechselt
zur Liste aller Einheiten der Liegenschaft



3 - Klicken Sie oben rechts auf Neue Einheit > Sie gelangen auf die Eingabemaske für
eine neue Einheit

Hinweis:
Wird auf dem Knopf zur Erstellung einer neuen Einheit ein kleines
Warnsymbol angezeigt bedeutet dies, dass Sie Ihr Kontingent an Einheiten
erschöpft haben.

Löschen Sie archivierte Liegenschaften um deren Einheiten aus der
Datenbank zu entfernen und so Ihrem Kontingent wieder hinzuzufügen oder
setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung um weitere
Einheiten zu erwerben.



Folgende Felder stehen zur Verfügung:

  • Adresse
    Legen Sie fest, zu welchem Teil der Liegenschaft die Einheit gehört
Hinweis:
Das Dropdown-Menü zeigt nur dann Auswahlmöglichkeiten an, wenn Sie in der
Liegenschaft Adressen hinterlegt haben.
  • Name
    Legen Sie den Namen der Einheit fest. So wird die Einheit innerhalb von casavi und ggf. auch im Kundenportal angezeigt
  • Einheitsnummer
    Legen Sie die Einheitsnummer innerhalb der Liegenschaft fest
  • Nutzung
    Wird die Einheit Privat oder Geschäftlich genutzt


  • Anmerkung
    Freifeld für Ihre Notizen zu der Einheit
  • Referenz-ID
    Feld zum Datenabgleich beim Import oder Export von Daten

Hinweis:
Um mehrere Einheiten hintereinander zu erstellen, setzen Sie den Haken bei
Weitere Einheit erstellen.



4 - Klicken Sie unten rechts auf Einheit erstellen > die Einheit wird mit der
Liegenschaft verknüpft und Sie gelangen in die Detailansicht der Einheit

War diese Antwort hilfreich für Sie?