Verwenden Sie kein Stammdaten-System und nutzen casavi als Einzellösung, erklären wir Ihnen hier, wie Sie Kontakte einzeln, ohne einen Daten-Import neu anlegen.

Hinweis:
Nutzen Sie eine Schnittstelle oder API-Anbindung, ist es zwingend
notwendig Ihre Kontakte in Ihrem Stammdaten-System anzulegen und
dann zu casavi zu übertragen.


1 - Klicken Sie auf Kontakte > Sie gelangen auf die Übersichtsseite aller Kontakte

2 - Klicken Sie rechts oben auf den Knopf Neuer Kontakt > die Ansicht wechselt zu
einer leeren Eingabemaske zur Kontaktanlage

Die Eingabemaske ist in mehrere Abschnitte unterteilt:

Kontaktdetails

In Kontaktdetails befinden sich folgende Felder pro Zeile:

  • Anrede
    Anrede & Titel
  • Name
    Vorname & Nachname
  • Unternehmen
    Firmennamen (für Dienstleister oder kommerzielle Kontakte)
  • Rolle im Unternehmen
    Rolle des Kontaktes im Dienstleister-Unternehmen
  • Kontaktpräferenz
    Postalisch oder Online (nur relevant für SmartPost Dokumente)
  • Referenz-ID
    Feld zum Datenabgleich beim Import oder Export von Daten
  • Interne Notiz
    Freifeld für weitere Informationen zum Kontakt

Vertragstypen

In der Sektion Vertragstypen verbinden Sie den Kontakt mit Liegenschaften und Einheiten und hinterlegen die entsprechenden Verträge bzgl. der verbundenen Einheiten.

a - Klicken Sie auf Einheit verknüpfen

b - Ihnen werden mehrere Dropdown-Menüs angezeigt

  • Liegenschaft
    Listet alle aktiven Liegenschaften auf
  • Einheit
    Listet alle Einheiten einer ausgewählten Liegenschaft auf
  • Vertragstyp
    Eigentümer oder Mieter der ausgewählten Einheit
  • Vertragsnummer
    Freifeld zur Eintragung der Vertragsnummer zur Einheit
  • Vertragsbeginn
    Datumsfeld zur Terminierung des Vertragsstarts
  • Vertragsende
    Datumsfeld zur Terminierung des Vertragsende
  • Button Weitere Einheit verknüpfen
    Erstellt einen weiteren Satz der oben genannten Felder

Relay - die Dienstleisterplattform von casavi

Ist der neue Kontakt ein Dienstleister, können Sie in diesem Dropdown-Menü auswählen, zu welchem Dienstleister-Typ der Kontakt zählt

Weitere Hilfe zu Relay finden Sie hier.

Kontaktdaten

Tragen Sie in diese Felder die verschiedenen Wege zur Kontaktaufnahme mit diesem Kontakteintrag ein:

  • E-Mail
    Primäre E-Mail-Adresse des Kontakts (für SmartPost & Benachrichtigungen)
  • Webseite
    Feld für die URL der Webseite des Kontaktes (für Dienstleister oder kommerzielle Kontakte)
  • Telefon
    Primäre Telefonnummer
  • Handy
    Primäre mobile Telefonnummer
  • Fax

Adresse

Tragen Sie hier die Details zur Anschrift für diesen Kontakt ein

  • Straße und Hausnummer
    Hauptanschrift
  • PLZ
    Postleitzahl
  • Ort
    Ortsangabe
  • Land
    Landesangabe

Benutzerdefinierte Felder [optional]

Ihre benutzerdefinierten Felder werden Ihnen ggf. in den jeweiligen Abschnitten oder gesammelt unter den vorgefertigten Sektionen angezeigt


Verwandte Artikel

War diese Antwort hilfreich für Sie?